500 km Slovenských wurde in 1937 und 1938 als Geschwindigkeitsrennen ausgetragen. Um Bratislava herum ist ein ca. 100 km langer Kurs 5 mal gefahren worden. Der Karpatenpass Baba wurde auch 5 mal überquert. Als Erinnerungsfahrt haben wir das Rennen in den 70-gern wiederbelebt. Der erste Jahrgang hat 1974 stattgefunden. Im 5. Jahrgang habe ich die Funktion des Direktors gehabt, wir hatten für damalige Zeiten eine richtig große internationale Rallye veranstaltet. Über 100 Teilnehmer aus 6-7 Ländern, Fahrzeuge von 1903 bis 1940 waren vertreten. Aus den alten Zeiten habe ich leider nur wenige Bilder.

Nach der Wende  wurde in 1990 eine große Erinnerungsfahrt von Bratislava nach Wien veranstaltet, da bin ich mit meiner Terrot von 1926 mit von der Partie gewesen. In 2005 haben wir mit Ester mit einem Jawa Motorrad und einem Jawa Auto teilgenommen.  Die Veranstaltung besteht aus einer Rallye am Samstag und einem Gleichmäßigkeitsrennen auf dem Berg Baba am Sonntag.

In 2006 haben wir unseren Alvis Silver Crest angemeldet. Shimon und Dorka mit Denis waren die Navigatoren. Das war sehr erfolgreich - wir haben gewonnen.

2007 ist die Rallye zu einer freundschaftlichen Ausfahrt mutiert. Keine Sonderaufgaben, keine Hetze, nur mal so gemütlich die 120 km und den Berg Baba absolvieren. Das war auch ganz schön. Wir haben die Ausfahrt als gute Gelegenheit gefunden um den Tatra 12 nach seiner Motorenreparatur auszutesten: Also der Tatra 12 ist sicher kein Rennauto, hat aber seine Bergprüfung im 2. und 3. Gang wunderbar absolviert. 

 

 

Preisverleihung (5. Jahrgang 1978)
 

David und ich schauen beim Start zu
(5. Jahrgang 1978)

 ich auf meiner Jawa 175 und Vlasto Mares auf seiner CZ (6. Jahrgang 1979)

     
ich finde das foto nicht :)

1990 auf der Terrot unterwegs nach Wien

2005 am Start

2005 Ester auf Jawa 350 Perak (1952)

     

2005 Ester beim Start des Bergrennens auf Baba
 

2005 im Jawa Minor mit Katka Ondrejcakova als Beifahrer

2005 Nach dem  Start zum Bergrennen
 

     

Mit Michal vor dem Start 2006

Das Navigationsteam 2006

Voll konzentriert unterwegs 2006

     

Hinterbänkler 2006

Spiegel 2006

THE WINNER IS ..... 2006

     

Janko und Shimon polieren 2007

Im Ziel beim Tag der Dampfloks 2007

Miro und Shimon im Rückwärtsgang 2007